Datenschutzeinstellungen

Nur wenn Sie es uns durch Klick auf das entspechende Feld unten erlauben, setzt diese Website Analyse-/Marketing Cookies ein (Details siehe Datenschutzmitteilung). Wir verwenden diese, um Analysen und Statistiken zu erstellen, sodass wir die Website laufend verbessern können.

Ebenso abhängig von Ihrer Zustimmung werden externe Komponenten geladen (Details siehe Datenschutzmitteilung), die u.U. ebenfalls Cookies setzen. Die externen Kompenenten ergänzen die von uns auf dieser Website dargestellten Informationen und bieten zusätzliche Funktionen an.

Diese Cookies und Komponenten können vom jeweiligen Anbieter dazu genutzt werden, Daten über Ihren Website-Besuch zu sammeln.

Notwendige Cookies werden immer geladen

SicherAmBerg-Kurs [SAB]

Ausbildung, Service und Coaching für SAB-Kursleiter*innen

Initiiert vom Alpenverein zur nachhaltigen Entwicklung standardisierter Ausbildungskurse im Bereich Bergsport steht "SicherAmBerg-Kurs" unter dem Motto: Beim Alpenverein lernen, wie Bergsport richtig geht!

Veranstalter von SicherAmBerg-Kursen sind die Alpenvereinssektionen, Zielgruppe sind Mitglieder. Der Hauptverein koordiniert die Entwicklungsarbeit und Kommunikation, stellt die Lehrmaterialien her, schult und coacht die Kursleiter*innen.

Ziel ist, dass Alpenvereinsmitglieder in ihrer Sektion Bergsport-Know-how in Theorie und Praxis erwerben sollen, um ihre bevorzugte Bergsportdisziplin sicher und eigenverantwortlich ausüben zu können. 

Dafür entwickelten erfahrene Alpinreferent*innen in Zusammenarbeit mit der Abteilung Bergsport zwei sich ergänzende Kurskonzepte: den SAB-Basiskurs und den SAB-Spezialkurs.
Außerdem gibt es ein Angebot, das Kursleiter*innen, Sektionen und Tourenführer*innen unterstützt: mit kompetenten Unterlagen und Veranstaltungen, die eine Kursvorbereitung und -durchführung erleichtern.

SicherAmBerg-Kurse für Mitglieder

  • SAB-Basiskurse: Mitglieder erlernen Grundkenntnisse und -fertigkeiten für die jeweilige Bergsportdisziplin (z.B. Basiskurs Klettersteig-SAB).
  • SAB-Spezialkurse: Kurse für Mitglieder mit Fokus auf disziplinübergreifende Aspekte im Bergsport (z.B. Notfall Lawine-SAB)

SicherAmBerg-Kurse für Sektionen & Tourenführer*innen

  • Kursinfos, Lehrpläne, Präsentationen, Videos auf dem ePortal (SicherAmBerg): https://eportal.alpenverein.at/eportal/
  • Alpinteam-Updates: Kurz-Webinare zum jeweiligen SAB-Kurs bringen Tourenführer*innen auf den neuesten Stand.
  • Sektionen-Webinare: für Sektionen, die den Theorieteil eines SAB-Kurses auslagern wollen.
  • SAB-Kursleiter*in: Fortbildung für Tourenführer*innen mit Praxis- und Theorieeinheiten.
  • SAB-Coaching: Ausbilder*innen aus dem Bundeslehrteam unterstützen das Alpinteam beim Kurs für Mitglieder vor Ort.

Veranstaltung finden