Datenschutz (Datenschutz)

 
Tourenportal alpenvereinaktiv
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Mitglied werden
zur Anmeldung

Datenschutz

Datenschutz (Foto: Freudenthaler)zoom

Der Schutz personenbezogener Daten (kurz: Datenschutz) ist ein Grundrecht und leitet sich in der heutigen Form aus der Europäischen Menschenrechtskonvention von 1950 ab. Ziel dieses Grundrechts ist es, die Eingriffsmöglichkeiten ins Privatleben zureglementieren und nur in Ausnahmefällen zuzulassen. Dies bedeutet für jeden Einzelnen von uns, dass wir selbst über unsere Daten bestimmen können, selbst entscheiden können, wem wir sie zur Verfügung stellen und wie diejenigen damit umzugehen haben. Geheimhaltung, Auskunft, Berichtigung und Löschung sind dabei ganz wesentliche Rechte jedes Menschen.





 

 

Bild zu 18-0343-08: Datenschutz-Grundverordnung
Verein & Funktion - Vereinsleitung / Führungskräfte - Datenschutz

Datenschutz-Grundverordnung

Seminar zur DSGVO für Sektionen
Veranstalter: Zentralstelle Akademie
  • ausgebucht

Die seit 25.05.2018 gültige Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stellt alle Vereine, so auch den Alpenverein mit seinen 545.000 Mitgliedern, vor große Herausforderungen. Der Alpenverein verarbeitet durch seine Sektionen und Ortsgruppen fast ausschließlich personenbezogene Daten.

 

Für Mitglieder
Für Nicht-Mitglieder
Für Funktionäre
€ 30,00
Bild zu 18-0343-09: Datenschutz-Grundverordnung
Verein & Funktion - Vereinsleitung / Führungskräfte - Datenschutz

Datenschutz-Grundverordnung

Seminar zur DSGVO für Sektionen
Veranstalter: Zentralstelle Akademie
  • Plätze frei

Die seit 25.05.2018 gültige Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stellt alle Vereine, so auch den Alpenverein mit seinen 545.000 Mitgliedern, vor große Herausforderungen. Der Alpenverein verarbeitet durch seine Sektionen und Ortsgruppen fast ausschließlich personenbezogene Daten.

 

Für Mitglieder
Für Nicht-Mitglieder
Für Funktionäre
€ 30,00