Bundeslehrteam Alpinpädagogik (Bundeslehrteam Alpinpädagogik)

 
Tourenportal alpenvereinaktiv
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Mitglied werden
zur Anmeldung

Bundeslehrteam Alpinpädagogik

DI. Christian Damisch

DI. Christian Damisch

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Dipl. Ing. für Bauwesen; Berg- und Schiführer seit 1975; Canyoningführer; Seilzugangtechniker Stufe 2 (Höhenarbeit), Seit dem Jahr 2000 hauptberuflich als Bergführer tätig.

Erfahrung: Seit 1975 als Bergführer vor allem im Alpenverein tätig, Leitung von Trekkingtouren in Südamerika und Asien, Delegierter Österreichs in der UIAA, Sicherheitsreferent des Alpenvereins, Leitung von Lehrgängen mit erlebnisorientierter Zielrichtung; Teilstudium Pädagogik, Ausbildung zum Canyoningführer und Seilzugangtechniker (IVBV); Ausbilder für Hochseilgartentrainer; usw.

Aktiv tätig als: Berg- und Schiführer; Referent bei Lehrgängen der Akademie

Mag. Beate Einetter

Mag. Beate Einetter

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Studium Sport, Psychologie, Pädagogik, Philosophie, Erlebnispädagogik, Lebensberatung, Wanderführer, Qi Gong Lehrerin, Kommunikation

Erfahrung: Konzeption und Durchführung von Lehrgängen und Projekten der Erlebnispädagogik, Seminare, Workshops, Bildungsveranstaltungen zu Themen wie: Gruppen leiten, Menschen begleiten, Raus aus dem Burn Out, Qi Gong & Kommunikation, Soziale Trainings mit Schülerinnen und Schüler

Aktiv tätig als: Leitung von B.E.A. Bewegung-Erfahrung-Abenteuer, Trainerin und Beraterin mit Methoden der Erlebnispädagogik, Moderationen, Vorträge, Ausbildungstätigkeit für PH-Linz und andere Lehrgänge mit erlebnispädagogischem Schwerpunkte: Begegnung mit dem Risiko, Frau führt Mann oder die Sache mit dem „gender“, Raus aus dem Burn Out

Dipl. Biol. Sybille Kalas

Dipl. Biol. Sybille Kalas

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Diplom in Biologie, Zusatzqualifikation Erlebnispädagogik (ÖAV), div. Fortbildungen.

Erfahrung: Als Beg-Leiterin und in der Aus-und Weiterbildung seit vielen Jahren draußen unterwegs mit Menschen jeden Alters; Mutter, Großmutter.

Aktiv tätig als: Trainerin zu: ökologische Bildung, Naturbeziehung, Landart . Kinder- und Familien-Beauftragte der Alpenvereinsjugend.

MSc Michel Max Kalas

MSc Michel Max Kalas

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Master Biologie, diverse Fortbildungen, Lehramt Biologie und PP (in Ausbildung)

Erfahrung: Langjährige Mitarbeit bei ÖAV-Camps, Arbeit im eigenen Verein

Aktiv tätig als: Selbstständiger Biologe und Outdoortrainer

Mag. Jakob Kalas

Mag. Jakob Kalas

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Studium der Sportwissenschaften, Ausbildung zum Erlebnispädagogen (IFP Wien), ERCA Zertifizierter Hochseilgartentrainer, Sachverständiger für Erlebnispädagogik, Seilaufbauten und Slacklinesysteme.

Erfahrung: Langjährige Praxiserfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Geschäftsführer der alpland outdoor professional KG, Lehraufträge an verschiedenen Fachhochschulen und Universitäten.

Aktiv tätig als: Freiberuflicher Trainer und Ausbildner, Sachverständiger und Geschäftsführer der alpland outdoor professional KG.

 Michael Kalcher

Michael Kalcher

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Dipl. Sozialpädagoge (BISOP), Dipl. syst. Erlebnispädagoge (NaP), zert. Kanuguide (NaP), zert. Schneeschuh-Instructor (NaP)

Erfahrung: erlebnispädagogische Projekte, langjährige Mitarbeit in sozialpädagogisch/-therapeutischen WGs (Ki/Ju), Betreuung von Menschen mit Behinderung, tiergestützte Päd., Trekkingreisen

Aktiv tätig als: selbständiger systemischer Erlebnispädagoge und Outdoortrainer, Reisebetreuer

DI Mag. Michael Poltura

DI Mag. Michael Poltura

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Technikstudien und Wirtschaftsstudien in Linz abgeschlossen, TÜV Qualitäts- und Projektmanager, Wertanalytiker, Ausbildung zum Berg- und Schiführer, Nationalpark Ranger, Skilehrer

Erfahrung: 12 Jahre in der chemischen und pharmazeutischen Industrie, Ausbildner im Lehrteam berg&steigen + Jugendleiter, 52 Wochen Heli Chefguide, Leiter Wander- und Schneeschuhführerausbildung

Aktiv tätig als: Geschäftsführer Kletterhalle Wels, Leiter Jugendleiterausbildung OÖ, ÜL-Kurs Ausbildner, Ausbildungen für AV Sektionen, Leiter der staatl. Wander- & Schneeschuhführerausbildung, Ranger

 Eva-Maria Schider

Eva-Maria Schider

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Biologie und Umweltkunde und Bewegung und Sport auf Lehramt, Berg- und Skiführerin, Canyoningführerin, Sicherheritstrainerin für mobile ropes courses, Instructorin Sportklettern Breitensport

Erfahrung: ÖAV-Jugendleiterin, Leitung von diversen Sommercamps des ÖAV, Leitung diverser Kletterkurse, Lehrerin an der AHS

Aktiv tätig als: Berg-, Schi- und Canyoningführerin, Berg- und Canyoningretterin bei der Bergrettung Salzburg, Stellvertreterin des Landesjugendteamleiters (des ÖAV) Salzburg

 Ulrike Schwarz

Ulrike Schwarz

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Dipl.-Ing. Ingo Stefan, MSc

Dipl.-Ing. Ingo Stefan, MSc

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Studium Fahrzeugtechnik & zum systemischen Coach, Supervisor & Organisationsentwickler (ÖVS), Outdoor-Trainer & Erlebnispädagoge (aufZAQ Zertifikat), Jugendleiter & Übungsleiter Sportklettern (ÖAV), Snowboard-Instruktor (BAFL), Rescue Management & Leadership, risk´n´fun, Rescue Diver (PADI).

Erfahrung: Outdoortrainings, Kletter-, Lawinen-, Klettersteig-, Orientierungs- und Eiskletterkurse, Organisation von Kletter- und Mountainbikereisen.

Aktiv tätig als: Organisationsentwickler, Projekt-Coach & Outdoor-Trainer

Dipl. Sozpäd. Andrea Szabadi-Heine

Dipl. Sozpäd. Andrea Szabadi-Heine

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Fort- und Weiterbildung in Gruppendynamik und Themenzentrierter Interaktion bei Will International (Workshop Institut for Living – Learning). Ausbildung in systemischer Therapie (Zentrum für systemische Fortbildung und Beratung, Heidelberg), Fortbildung in Kommunikation, Führung , Konfliktbearbeitung und Moderation, Fachübungsleiterin alpines Klettern und Ski- Hochtouren des Deutschen Alpen Vereins, Geprüfter Raftguide des VDKS (Verband Deutscher Kanu-Schulen), Skiinstruktor für Behindertenskilauf ÖSV (Österreich)

Erfahrung: Mitgründerin der Firma roots die Profis fürs Zwischenmenschliche und roots e.V., Trainings seit 1989 im In- und Ausland (davon ½ Jahr in Colorado/USA), 94 -2004 im Ausbildungsteam von ZAB (Zusatzausbildung Erlebnispadagogik) Outward Bound Deutschland, 1999 schwerer Unfall mit der Folge Inkomplette Querschnittslähmung, 2000 –2003 Management von roots outdoortrainings & seminare mit dem Schwerpunkt Organisation, Marketing & Beratung, 2003 – 2010 Geschäftsleitung roots e.V.: Seminare & Erlebnispädagogische Programme Mitgründerin und Leitung von roots respect: Handlungsorientierte Seminare und Trainings für Menschen mit und ohne Behinderung, Seit 2011 freie Trainerin und Beraterin

Aktiv tätig als: Freie Trainerin und Beraterin für zwischenmenschliche Themen und Prozesse. Skilehrerin, Beauftragte für Menschen mit Behinderung im Deutschen Wasserski- und Wakeboard Verein.

DI Axel Tratter

DI Axel Tratter

Kursleiter/Kursleiterin: Bundeslehrteam Alpinpädagogik

Ausbildung: Verfahrenstechniker (Papier & Zellstofftechnik), Ausbildung zum Berg- und Skiführer, Ausbildungen im Bereich Qi Gong, Ernährungsberatung (TCM) und Shiatsu

Erfahrung: ÖAV-Jugendleiter seit 1993, Bergführer seit 1997, soziale Trainings mit Schulklassen seit 2007

Aktiv tätig als: Selbstständig tätig als Berg- und Schiführer seit 2006 (Jugendleiter- und Übungsleiterausbildung, Risk’n’Fun, Schulprogramme, Spezialseminare wie Tao des Kletterns, Tao on Tour...)