Kataloge (Alpenverein Akademie)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Noch versichert?
LQW
ÖCert
 
Tourenportal alpenvereinaktiv
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Übungsleiter Eisklettern

Führen von Eisfällen und betreuen von Eisklettergruppen

Sie erhalten Tipps für einen versierten Umgang mit Halbseilen, üben das schnelle Setzen von Eisschrauben und richten Übungsparcours ein. Rettungstechniken und Führen einfacher Eisfälle stehen ebenfalls am Lehrplan.



Zertifikatslehrgang Erlebnispädagogik

Die fundierte Weiterbildung für PädagogInnen

Für die intensive pädagogische Arbeit mit Naturerlebnissen sind eigene Motivationsklärung und Schaffung eines gemeinsamen Basisverstehens wichtig.


risk´n´fun Session Sölden

Endlich wieder Winter...

... und zwar so richtig! Über 80 cm Neuschnee hat es in den letzten Tagen in den Ötztaler Alpen abgeladen. Für den vorweihnachtlichen Auftakt in Sölden sind aktuell noch Plätze frei.

Lehrgang Alpinpädagogik

Leitungskompetenz in alpinen Naturräumen

Der Lehrgang Alpinpädagogik richtet sich an alle, die sich für die Arbeit mit Gruppen im alpinen Naturraum qualifizieren wollen.

Übungsleiter Skilauf / Snowboard

Kursmethodik und Vermittlungsdidaktik beim Ski- bzw. Snowboardunterricht

Das Vermitteln der aktuellen Ski- bzw. Snowboardtechnik nach dem Lehrplan der österreichischen Schneesportlehrerausbildung ist Inhalt dieser Ausbildung.



Tao des Tiefschneefahrens

Spiel mit Rythmus und Balance

Durch bewusstes Unterwegs-Sein erkennen Sie eigene Stärken und Schwächen und entwickeln Strategien für Veränderung. Damit verbessern Sie Ihr Eigenkönnen und lernen Methoden für den Einsatz in Ihrer Arbeit mit Gruppen kennen.
.


GetReady Notfall Lawine - Göstling NÖ

Das Basis Ablaufschema beim Lawinenabgang

Sie lernen die korrekte Anwendung des Notfall Algorithmus und werden fit im richtigen Gebrauch der Notfallausrüstung. Basisablaufschema, realistische Lawinenszenarien und Erste Hilfe bilden die Kernthemen dieser Ausbildung.


 
 
Übungsleiter Eisklettern
Übungsleiter Eisklettern

Führen von Eisfällen und betreuen von Eisklettergruppen

Sie erhalten Tipps für einen versierten Umgang mit Halbseilen, üben das schnelle Setzen von Eisschrauben und richten Übungsparcours ein. Rettungstechniken und Führen einfacher Eisfälle stehen ebenfalls am Lehrplan.



1
Zertifikatslehrgang Erlebnispädagogik
Zertifikatslehrgang Erlebnispädagogik

Die fundierte Weiterbildung für PädagogInnen

Für die intensive pädagogische Arbeit mit Naturerlebnissen sind eigene Motivationsklärung und Schaffung eines gemeinsamen Basisverstehens wichtig.


2
risk´n´fun Session Sölden
risk´n´fun Session Sölden

Endlich wieder Winter...

... und zwar so richtig! Über 80 cm Neuschnee hat es in den letzten Tagen in den Ötztaler Alpen abgeladen. Für den vorweihnachtlichen Auftakt in Sölden sind aktuell noch Plätze frei.

3
Lehrgang Alpinpädagogik
Lehrgang Alpinpädagogik

Leitungskompetenz in alpinen Naturräumen

Der Lehrgang Alpinpädagogik richtet sich an alle, die sich für die Arbeit mit Gruppen im alpinen Naturraum qualifizieren wollen.

4
Übungsleiter Skilauf / Snowboard
Übungsleiter Skilauf / Snowboard

Kursmethodik und Vermittlungsdidaktik beim Ski- bzw. Snowboardunterricht

Das Vermitteln der aktuellen Ski- bzw. Snowboardtechnik nach dem Lehrplan der österreichischen Schneesportlehrerausbildung ist Inhalt dieser Ausbildung.



5
Tao des Tiefschneefahrens
Tao des Tiefschneefahrens

Spiel mit Rythmus und Balance

Durch bewusstes Unterwegs-Sein erkennen Sie eigene Stärken und Schwächen und entwickeln Strategien für Veränderung. Damit verbessern Sie Ihr Eigenkönnen und lernen Methoden für den Einsatz in Ihrer Arbeit mit Gruppen kennen.
.


6
GetReady Notfall Lawine - Göstling NÖ
GetReady Notfall Lawine - Göstling NÖ

Das Basis Ablaufschema beim Lawinenabgang

Sie lernen die korrekte Anwendung des Notfall Algorithmus und werden fit im richtigen Gebrauch der Notfallausrüstung. Basisablaufschema, realistische Lawinenszenarien und Erste Hilfe bilden die Kernthemen dieser Ausbildung.


7

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Am Donnerstag schwächt sich der Hochdruckeinfluss von Westen ausgehend bereits etwas ab, die Höhenströmung dreht langsam auf Südwest und verstärkt sich ein bisschen. Die Luftmassen in der Höhe bleiben noch recht mild, im Süden wird in tieferen Schichten zunehmend feuchte Luft herantransportiert.

YouTube

    Newsletter

    Wir bieten Dir einen Newsletter zu verschiedenen Akademie-Themen an: